September 2018

Wir sagen DANKE

Diesen Sommer haben wir uns ein ambitioniertes Ziel gesetzt: so viele Spenden zu sammeln, um 150.000 Kinder vor dem Hunger bewahren zu können. Heute können wir voller Freude sagen „Wir haben dieses Ziel erreicht". Insgesamt unterstützt die Österreichische Caritas 55 Projekte in Afrika und Asien, um langfristig den Skandal des Hungers endgültig zur Geschichte zu machen. Herzlichen Dank allen, die die Caritas schon jetzt mit Spenden unterstützt haben und die das auch in Zukunft tun werden.
 

wie wir gemeinsam helfen

Menschenrechte über Bord?

Caritas-Direktor Franz Kehrer, MAS spricht in einem Kommentar über die aktuelle politische und gesellschaftliche Situation: „Ich hoffe sehr darauf, dass wir das Ruder wieder herumreißen und die Richtung, in die unsere Gesellschaft gerade abzudriften droht, ändern können. Dazu gehört es auch, es nicht zuzulassen, dass es salonfähig wird, grundlegende Werte einfach über Bord zu werfen.“

zum Kommentar

Neu: Alltagstipps für Menschen mit Demenz

Die Diagnose Demenz verändert das Leben für alle Familienmitglieder und bringt viele neue Herausforderungen mit sich. Menschen, die an Demenz erkrankt sind, benötigen beim Fortschreiten der Erkrankung die Hilfe ihrer Angehörigen. Viele Fragen tauchen dabei auf. Alltagstipps von unseren Caritas-MitarbeiterInnen sollen dabei helfen, die an Demenz erkrankten Menschen besser zu verstehen und somit auf sie entsprechend eingehen zu können.

zu den Alltagstipps

Kochen für Leib und Seele

Aktuelle Neuigkeiten aus der vielfältigen Caritas-Arbeit erwarten Sie auch diesmal in der neuen Ausgabe der „nah dran“, unserer Zeitung für Oberösterreich. Neben Stories von interessanten und engagierten Menschen, widmen wir uns dem Schwerpunkt-Thema „Kochen für Leib und Seele“. Bei unserem Streetfoodprojekt Speisewagen tischen z.B. Jugendliche ihre Qualitäten auf. Sie sind auf den Geschmack gekommen? Die „nah dran" gibt es kostenlos bei der Caritas Information: Tel. 0732/7610-2020, information(at)caritas-linz.at

zur Reportage

Langer Tag der Flucht

Der „Lange Tag der Flucht“ ist eine jährliche, österreichweite Initiative zu den Themen Flucht und Zusammenleben mit zahlreichen Veranstaltungen. Am 28. September 2018 stellen auch wir in Oberösterreich, mit unterschiedlichen Programmpunkten verschiedene Aspekte von Flucht und Zusammenleben in den Mittelpunkt. Wir laden herzlich zum Tag der offenen Tür in die Flüchtlingshilfe nach Linz, sowie zu einer Straßenaktion nach Steyr und zu einer Filmvorführung nach Grein ein.

mehr erfahren

weitere Termine und Veranstaltungen

Austauschabend: „Durchs Reden kommen die Leute zusammen“
Wann: 27.02.19 / 19:00 Uhr
Wo: Bildungs- u. Begegnungszentrum der Katholischen Frauenbewegung, Riedholzstraße 15a, 4910 Ried/I.
„Bündnis 8. März“ lädt ein zum WELTFRAUENTAG
Wann: 07.03.19 / 17:00 Uhr
Wo: Museum Arbeitswelt Steyr
P.A.U.L.A. Kursreihe zum Thema Demenz
Wann: 7., 21., 28.3.19
Wo: Seniorenwohnhaus Schloß Hall, Linzer Straße 1, 4540 Bad Hall
Infoabend in der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe
Wann: 12.03.19 / 17:00 Uhr
Wo: Schiefersederweg 53, 4040 Linz
Lesung: Tagebuchtexte von SexdienstleisterInnen
Wann: 14.03.19 / 19:00 Uhr
Wo: Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, 4600 Wels
Vortrag: "Verwurzelt im Glauben - gehalten im Leben"
Wann: 20.03.19 / 14:00 Uhr
Wo: Pfarrheim Rohrbach Pfarrgasse 8, 4150 Rohrbach - Berg
Infoveranstaltung zum "Lehrgang ressourcenorientiertes und sozialräumliches Handeln"
Wann: 02.04.19 / 09:00 Uhr
Wo: St. Elisabeth, Leondingerstr. 20, 4020 Linz

Mehr erfahren

Job gesucht?

Arbeiten in der Caritas

Finden Sie hier unsere offenen Stellen

Unsere Schulen

Ausbildungen in Sozialbetreuungsberufen

Hier erfahren Sie mehr

Aktueller Bedarf

Freiwillige MitarbeiterInnen gesucht!

So können Sie helfen

Seite drucken Facebook

Caritas der Diözese Linz

Kapuzinerstraße 84
A-4021 Linz
T +43-732-7610-2020
information@caritas-linz.at
www.caritas-linz.at

Wichtige Links

Newsletter abmelden
Newsletter weiterleiten
Persönliche Einstellungen
Impressum
Kontakt & Information

Spendenkonten

Raiffeisenlandesbank
BIC: RZOOAT2L
IBAN: AT20 3400 0000 0124 5000

Danke für Ihre Spende!