Eine Operation schenkt neues Leben

Liebe Leserinnen und Leser!

Heute möchten wir Ihnen von Aurore Ongemba aus der DR Kongo erzählen.

Die Zweieinhalbjährige wurde mit Missbildungen an ihren Armen und ihrem Bein geboren. Mit einer körperlichen Behinderung leben zu müssen bedeutet dort für Kinder, ausgegrenzt zu sein, nie eine Schule besuchen zu dürfen und einen Beruf erlernen zu können.
 
Da die Mehrheit der Eltern im Kongo sehr arm ist und unter ihnen auch viele alleinerziehende Mütter sind, können sich die meisten eine Operation nicht leisten. Auch Aurores Mutter ist Alleinerzieherin und besitzt nicht viel. Sie hält ihre zwei Kinder und sich als Seifenverkäuferin über Wasser. Die drei leben bei der Großmutter.
Zur Armut hinzu kommt, dass vielen Eltern nicht bewusst ist, dass ihr Kind mit einer einfachen Operation ein normales Leben führen könnte.
 
Die Caritas Oberösterreich ermöglicht daher beeinträchtigten Kindern aus armen Familien Augen-, Gehör- und orthopädische Operationen, die im Krankenhaus „Saint Joseph“ in der Hauptstadt Kinshasa durchgeführt werden.

Anschließend nehmen die Kinder an einem Rehabilitationsprogramm, das bis zu sechs Monate dauert, teil. Eine Caritas-Pflegerin kommt dazu dreimal in der Woche zu den Kindern nach Hause, macht mit ihnen Therapien und zeigt den Eltern Bewegungsübungen und Massagetechniken, damit sie ihren Kindern täglich helfen können.

„Ich bin sehr dankbar für die Behandlung meiner Tochter. Sie hat nun eine bessere Zukunft vor sich, in der sie nicht ausgegrenzt wird und bekommt die Chance auf ein selbständiges Leben“, ist Aurores Mutter erleichtert.

Aurore muss sich zwar nach ihrer Operation noch etwas schonen, aber sie kann nun alleine sitzen, Dinge anfassen und selbstständig essen - und so Stück für Stück ihre Welt entdecken.
 
Mit 130 Euro erhält ein beeinträchtigtes Kind in der DR Kongo eine lebensverändernde Operation. 40 Euro kosten die anschließenden Reha-Maßnahmen für ein Kind.
 
Jetzt einem Kind ein neues Leben schenken


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Herzlichst,

Ihre Caritas Oberösterreich

Seite drucken Facebook

Caritas der Diözese Linz

Kapuzinerstraße 84
A-4021 Linz
T +43-732-7610-2020
information@caritas-linz.at
www.caritas-linz.at

Wichtige Links

Newsletter abmelden
Newsletter weiterleiten
Persönliche Einstellungen
Impressum
Kontakt & Information

Spendenkonten

Raiffeisenlandesbank
BIC: RZOOAT2L
IBAN: AT20 3400 0000 0124 5000

Danke für Ihre Spende!