Freiwilliges Engagement



Liebe freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!
Liebe InteressentInnen!

Danke - selbstverständliche Hilfe, die eigentlich nicht selbstverständlich ist!
Neulich hatte ich Gelegenheit mit dem Helferteam des Help-Mobil bei einem der wöchentlich geleisteten Einsätze am Domplatz in Linz dabei zu sein. Der Zweck des Help-Mobil ist, Menschen die von Obdachlosigkeit betroffen sind, eine medizinische Erstversorgung zu geben.

An diesem Tag waren neben einer hauptamtlichen Mitarbeiterin und einem Zivildiener auch viele freiwillige MitarbeiterInnen anwesend: eine Ärztin, eine diplomierte Krankenschwester, ein Fahrer, eine Ungarisch-Dolmetscherin und eine Freiwillige, die sich um die Ausgabe diverser Sachspenden kümmerte. Zusammen sind sie, wie ich beobachten konnte, ein eingespieltes, interdisziplinäres Team, jeder kennt seinen Part, der sich über die regelmäßige Zusammenarbeit ergeben hat.

Der Bus fährt vor. Eine kleine Menschenansammlung von Familien, sowie einzelnen jüngeren und älteren Hilfesuchenden, die ohne festen Wohnsitz leben, bildet sich vor dem Bus. Einige drängeln nach vorne. Manche werden laut und ungeduldig. Ihr Äußeres ist gezeichnet vom Leben auf der Straße. Eine Frau hat wunde Hautstellen, die, so wird gerätselt, eventuell durch Läuse verursacht sind.

Beeindruckt von dieser selbstverständlichen Hilfe, die trotz des Ansteckungsrisikos in Zeiten von Covid-19 geleistet wird, fragte ich nach:
Was motiviert einen da, Berührungsängste zu überwinden und einen nach dem anderen mit Medikamenten, frischen Verbänden, Masken, Salben und medizinischer Behandlung, oder auch mit Schlafsäcken etc. zu versorgen? Humorvoll und geduldig zu reagieren sowie alles zu erklären, auch wenn einzelne ungeduldig und fordernd auftreten?

Ich bekam unterschiedliche Antworten. In einem waren sich die Befragten einig: Es war die Selbstverständlichkeit das zu tun: Menschen zu helfen, weil diese Hilfe jetzt gebraucht wird.

Das ist ein Beispiel von selbstverständlicher Hilfe durch Freiwillige, die auch an vielen Stellen in unseren Einrichtungen und Projekten tagtäglich passiert und eigentlich gar nicht selbstverständlich ist.

Dafür möchte ich mich an dieser Stelle im Namen der Caritas Oberösterreich ganz herzlich bei den freiwilligen MitarbeiterInnen bedanken!


Wir wünschen Ihnen spannende Ausblicke auf unsere kommenden Veranstaltungen!


Barbara Lauss-Ditachmair
Freiwilliges Engagement
 

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie als InteressentIn beziehungsweise als Freiwillige/r der Caritas in Oberösterreich registriert sind. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden, indem Sie am Ende des Newsletters auf den Link "abmelden" klicken.

Lernen – Ausgleich – Vernetzung
für freiwillige MitarbeiterInnen

Unser Veranstaltungsprogramm im Herbst 2020 bietet interessante Einblicke in andere Lebenswelten, Anregendes zum Thema Helfen und wir laden zum Erfahrungsaustausch, sowie zur Stärkung der inneren Balance ein.
Ihr Engagement in der Caritas und in den Pfarren und die persönlichen Begegnungen sind für viele Menschen ein unverzichtbarer Beitrag! Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
 

Zum Programm

Wir suchen Sie für Advent am Dom

Im Advent 2020 lädt der Linzer Domplatz erstmals vor der beeindruckenden Kulisse des Mariendoms zum Advent am Dom ein. Wir freuen uns über tatkräftige, freiwillige Unterstützung bei der Betreuung unserer Caritas-Markthütte. Infotermin 16. Oktober, 13:30 - 15:30 Uhr.

weiterlesen

Jeder Einzelne zählt

Mit dem Welttag der humanitären Hilfe am 19. August soll die Arbeit von HelferInnen in den Krisenregionen der Welt gewürdigt werden - Gastkommentar von Caritas Direktor Franz Kehrer, MAS in den OÖ Nachrichten.

weiterlesen

Mehr erfahren

Job gesucht?

Arbeiten in der Caritas

Finden Sie hier unsere offenen Stellen

Unsere Schulen

Ausbildungen in Sozialbetreuungsberufen

Hier erfahren Sie mehr

Aktueller Bedarf

Freiwillige MitarbeiterInnen gesucht!

So können Sie helfen

Seite drucken Facebook

Caritas der Diözese Linz

Kapuzinerstraße 84
A-4021 Linz
T +43-732-7610-2020
information@caritas-linz.at
www.caritas-linz.at

Wichtige Links

Newsletter abmelden
Newsletter weiterleiten
Persönliche Einstellungen
Impressum
Kontakt & Information

Spendenkonten

Raiffeisenlandesbank
BIC: RZOOAT2L
IBAN: AT20 3400 0000 0124 5000

Danke für Ihre Spende!