Freiwilliges Engagement

Nähmaschine ausgepackt!


Wichtige Information
Dieser Mund-Nasen-Schutz schützt nicht vor einer Infektion gegen Covid-19. Er ist jedoch eine zusätzliche Vorsichtsmaßnahme neben dem verordneten Einhalt des Mindesabstandes von 1 -2 m zu anderen Menschen.

Der Mund-Nasen-Schutz kann für andere Menschen als zusätzlicher Schutz dienen, falls man selbst Virenträger ist. Er wird  derzeit unter anderem für den Einkauf in Lebensmittelgeschäften und auch im öffentlichen Verkehr vorgeschrieben.

Hier die Nähanleitung als Download.


Es muss übrigens nicht unbedingt ein Draht verwendet werden. Wichtig ist nur, dass die Schutz-Maske an den Rändern möglichst am Gesicht anliegt.

Hier gibts auch noch eine Video-Anleitung.

Fleißge NäherInenn können die angefertigten Mund-Nasen-Schutz-Masken bei folgenden Caritas-Einrichtungen abgeben oder senden an:
Caritas für Menschen in Not,
z.H. Walter Penner, Hafnerstraße 28, 4020 Linz
Caritas für Menschen mit Behinderung,
z.H. Johanna Hofer, St. Pius; 4722 Steegen
z.H. Lisa Kainz, St. Isidor; 4060 Leonding

Wichtige Gebrauchshinweise:

•    Bitte waschen Sie die eigene Maske vor der ersten Benützung

•    Sorgen Sie dafür, dass die Stoffmaske  Nase und Mund abdeckt und seitlich möglichst gut schließt

•    Verwenden Sie Stoffmasken nach dem Verwenden kein zweites Mal ohne Waschen! Nach 3-4 Stunden Gebrauch bzw. bei Durchfeuchtung der Stoffmaske ersetzen Sie die Stoffmaske durch einen neuen, sauberen und trockenen Schutz.

•    Waschen Sie vor dem Abnehmen der Stoffmaske die Hände mit Seife.  Nehmen Sie die Stoffmaske vorsichtig an den Ohrschleifen ab und ziehen Sie sie vom Gesicht weg. Vermeiden Sie dabei das Gesicht oder die Außenseite der Stoffmaske zu berühren.

•    Nach dem Abnehmen der Stoffmaske unbedingt sofort Hände mit Seife waschen.

•    Gebrauchte Stoffmasken nicht offen herumliegen lassen und vor Wiederverwendung unbedingt bei mindestens 60 bis 90°C waschen. Oder in einem Topf mit Wasser mindestens 5 Minuten auskochen.

•    Anschließend gut und vollständig trocknen lassen

Haftungsausschluss:
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Haftung für die Wirksamkeit, die Herstellung oder die sachgerechte Verwendung des Behelfs-Mund-Nasen-Schutzes aus Stoff übernehmen.
Die Herstellung und Verwendung des Behelfs-Mund-Nasen-Schutzes erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Facebook

Caritas Oberösterreich

Kapuzinerstraß 84
A-4021 Linz
T +43-732-7610-2020
information@caritas-ooe.at
www.caritas-ooe.at

Wichtige Links

Impressum
Kontakt & Information

Spendenkonten

Raiffeisenlandesbank
BIC: RZOOAT2L
IBAN: AT20 3400 0000 0124 5000
Danke für Ihre Spende!